Curaden THE ORAL CARE PEOPLE



CPS 351 Schutzkappen

 

Packung mit 30 Schutzkappen

 

CPS "Prime" Handy Praxisbox

Die neuen Prime Handy auch in der Praktischen Praxisbox

 

Jede Packung enthält 30 Stück + 2 Schutzkappen Gratis.

 

Modell Access Effectivity
CPS 106 0,6 mm 2,2 mm
CPS 107 0,7 mm 2,5 mm
CPS 108 0,8 mm 3,2 mm
CPS 109 0,9 mm 4,0 mm
CPS 1011 1,1 mm 5,0 mm

 


Curaprox CS 5460 “ultra soft”

 

Nie zu weich und nie zu hart.

Auch beim Zähneputzen gilt: So individuell wie Sie, so individuell ist die Beschaffenheit Ihres Zahnfleisches und Ihrer Zähne. Deshalb haben wir die anpassungsfähigen CURAPROX Sensitive Zahnbürsten entwickelt.

Die aus CUREN® gefertigten Borsten behalten auch in nassem Zustand die bereits höhere Ausgangsfestigkeit bei. Dies ermöglicht die Verwendung von viel feinerem Filament für eine sanfte, tiefgehende Reinigung. CURAPROX Sensitive mit dem kleinen, kompakten Kopf reinigt intensiver und schonender. Wie auch immer Sie mit den CURAPROX CS putzen – Ihre Zunge spürt den Unterschied sofort: Ihre Zähne fühlen sich glatt und sauber an und strahlen auf natürliche Art weisser.

CS 5460 PRIME “ultra soft” (Curen 0,10 mm Ø):
Die Innovation bezüglich atraumatischer Zahnbürste. Ultrasanft, aber dennoch dauerhaft und reinigungseffektiv.

(Broschüre Seite 1 / Seite 2 als pdf)

 


CPS "Prime" Handy

vormontiert und praktisch.

auswechselbare Interdentalbürstenkopf passend für alle bekannten
CURAPROX-Refill-Bürstchen.

 

Modell Access Effectivity
CPS 106 0,6 mm 2,2 mm
CPS 107 0,7 mm 2,5 mm
CPS 108 0,8 mm 3,2 mm
CPS 109 0,9 mm 4,0 mm
CPS 1011 1,1 mm 5,0 mm

Curaprox Sensitive Zahnbürsten und Einbüschelbürsten
reinigen gereiztes Zahnfleisch und sensible Zähne bsonders sanft und helfen Putzschäden an Zähnen und Zahnfleisch zu vermeiden.

 



Nie zu sanft und nie zu hart - CUREN macht den Unterschied

CUREN Borstenmaterial nimmt 6 x weniger Wasser auf als der üblicherweise verwendete Nylon: Auch in nassem Zustand behält CUREN die bereits höhere Ausgangs-Festigkeit bei. Dies ermöglicht die Verwendung von ultrafeinem Besatzmaterial für eine sanfte, tiefgehende Reinigung.
Die dicht gepackten, perfekt abgerundeten CUREN - Filamente bilden ein kompaktes Borstenfeld. Nahezu drucklos passen sie sich der individuellen Zahnanatomie an und dringen weiter und schonender in jede Vertiefung vor. Verletzungen sind ausgeschlossen - da tut nichts weh!

Zur Zahnputztechnik:
Der Kompakt-Kopf und die sanften Borsten erlauben mit jeder Putz-Technik eine bessere Plaque-Kontrolle. Mit kreisenden Bewegungen und unter geringem Druck (100g genügen!)
Das Problem:
Putzschäden durch hart-aggressive Borsten!
Die Lösung:
Griffig-sanfte CUREN-Borsten
Die Borsten der meisten Zahnbürsten sind zu hart und zu dick. Zu harte Borsten reinigen ungenügend, weil sie die Nischen im Zahnfleischsaum nicht errechen (1) - oder noch schlimmer - verursachen bei entsprechend hohem Druck ernsthafte Putzschäden, wie frei gescheuerte Zahnhälse. (2) Schon bei geringstem Druck passen sich die Borsten der CURAPROX Sensitive, ohne zu verletzen, perfekt den Zahnkonturen an!
Die Federkraft der ultrafeinen und abgerundeten Polyesterborsten der CURADENT CS erlaubt höhere Druckanwendung. Das Ergebnis ist eine 30-40% bessere Plaquereduktion in den Fissuren und im Sulcus. Dies bei gleichzeitiger Schonung des empfindlichen Zahnfleisches und bei 2-3 mal längerer Lebensdauer.
Der Polypropylen-Griff ist biegsam, bruchsicher und chlorfrei.

Curaprox Interdental-System
zur Vorbeugung von Interdentalkaries und Zahnfleischentzündungen im Bereich des Hygienedreiecks

CURAPROX IAP-System, CURAPROX UHS Halter und

Mitte: Richtige, raumfüllende Bürste,
erreicht ideal den Sulcus und den Kontaktpunkt



Links: Zu kleine Bürste!


Die raumfüllende Interdentalbürste als Schlüssel zum Erfolg

  • Eine zu Große Bürste kann verletzen, eine zu kleine Bürste ist ineffizient - sie erreicht weder den Sulcus noch den Kontaktpunkt.
  • Mit IAP wird das Ausprobieren mit mehreren Größen überflüssig. Die passenden bürsten lassen sich schnell und sicher bestimmen.

IAP Sonden sind sterilisierbar und passen in alle UHS-Halter



   
Curaden Interdental System
CPS 457 "Pocket-Box Set"

Liegt ideal in der Hand und in der Tasche: der neue CPS 450 "mini-click" in der hygienischen Pocket-Box CPS457 mit 3 CPS Ersatzbürstchen.





CPS "prime"
Ultrafein und raumfüllend passen die CPS Prime in praktisch alle Interdentalräume. Sie reinigen schonender und wirkungsvoller als herkömmliche Interdentalbürsten sowie als sämtliche Zahnseiden. Komplette interdentale Plaque-Kontrolle ist endlich für jedermann ab 14 Jahren möglich.


 

 

 

 


CPS "regular"
Der stärkere Drahtkern und der dichtere Borstenbesatz eignet sich bei offenen Interdentalräumen. Die CPS regular sind weniger raumfüllend und leicht traumatischer als CPS prime. Dafür sind sie stärker belastbar und haltbarer. CPS regular werden vorwiegend für offene Interdentalräume nach Füllungen, Kronen, Brücken und bei eingeschränkter Geschicklickeit empfohlen.


 

 

 


CPS "strong & implant"
Der verstärkte und plastifizierte Drahtkern des Bürstenteils macht die CPS "strong & implant" ideal für die Pflege-Bedürfnisse bei Implantaten, Brücken und Brackets.

 


 

 

 

 


Curasept ADS CHX-haltige Mundspülung mit Anti Discoloration System*

Curasept ADS Wirksame chemische Plaque-Kontrolle mit Verfärbungsschutz:
  • 3 abgestufte, gebrauchsfertige Lösungen für gezielte Anwendung und optimale Wirkung
  • Patentierte ADS-Formel erhöht die Patienten-Akzeptanz, weil Schluss ist mit der lästigen Braunverfärbung und den sonst üblichen Geschmacksveränderungen.
  • Alkoholfrei, kein Brennen auf schleimhäuten

* Zusatz von Vitamin C als Antioxidans

Curasept ADS 220
Für die kurzzeitige Intensiv-Anwendung mit 0,20% Chlorhexidin Diglukonat
-stark antibakteriell und plaquehemmend
-vor und nach invasiven Eingriffen
-beugt post-operativen Komplikationen vor, speziell wenn die mechanische Pflege erschwert ist
-ideal in Kombination mit der CS "Surgical"
Anwendung 1-2x täglich für 2 bis 4 Wochen

Curasept ADS 212
Für die verlängerte Anwendung mit 0,12% Chlorhexidin Diglukonat
-starke Plaquehemmung bei längerer Anwendung dokumentiert
-beugt post-operativen Komplikationen vor
-zur Unterstützung der normalen Mundhygiene-Rückgewinnung
Anwendung 1-2x täglich für 1 bis mehrere Monate

Curasept ADS 205
Für die Langzeit-Plaque-Hemmung mit gleichzeitiger Kariesprävention. Enthält 0,05% Chlorhexidin Diglukonat und 0,05% Fluorid.

  • schwach antibakteriell
  • plaquehemmend und remineralisierend
  • ergänzt die erschwerte Mundhygiene bei orthodontischer und prothetischer Behandlung
    Anwendung 1-2x täglich für 1 bis mehrere Monate

 





CURADENT Prothesenpflege 3-Säulen-Mundhygiene
Zur Vorbeugung von Entzündungen, Druckstellen und Mundgeruch